Tipps

  • {contentnavigation}

Alle Sport-Typen

Der Lieber-Kaffeetrinker-als-Sport-Macher

Wer ist das?

Diese Spezies wird – wenn überhaupt – nur unter Idealbedingungen sportlich aktiv. Sie ist sehr gesellig und unterhaltsam, kneift aber gerne, wenn es ernst wird, und findet für alles und jedes Ausreden. Eigentlich ist ihr alles zu anstrengend. Sie sieht den Nutzen von Bewegung nicht wirklich und es macht ihr auch keinen Spaß. Gesundheitliche Gründe kommen da vielleicht sogar gerade recht! Und der Einstieg in den Sport wird bewusst vermieden. 

Tipps

Auch Sport ist gesellig! Verabreden Sie sich mit Freuden zum Wandern, für Radtouren, zum Walking – am besten mit solchen, denen Sie nicht absagen können.

Ideal sind für Sie auch Mannschaftssportarten oder Sportgruppen, denn gemeinsam ist der Druck höher und das Vergnügen größer! Und: Ihre Tennis-, Fußball- oder Schwimmmannschaft zählt auf Sie! Doch achten Sie darauf, dass die anderen ein ähnliches Leistungsniveau haben, sonst sind Sie schnell frustriert.

Gehen Sie tanzen! Das macht Spaß, ist aber richtig anstrengend und verleitet dazu, es wieder tun!

Kaufen Sie sich regenfeste Sportkleidung – so fehlt auch bei schlechtem Wetter eine Ausrede!

Fangen Sie klein an, mit dreimal 5- bis 10-minütigen Sporteinheiten. So ist die Überwindung geringer.

Legen Sie sich ein Bewegungstagebuch an. Schwarz auf Weiß festgehalten erlaubt es keine Ausreden.

Bitte beachten Sie: eine grundlegende Umstellung des Lebensstils sollte immer von einem Arzt begleitet werden. Die hier abgebildeten Anregungen der California Walnut Commission können Ihnen dabei helfen einen gesunden Lebensstil zu finden; sie können jedoch keinesfalls eine professionelle Beratung ersetzen.

Rezeptauswahl

Hier finden Sie eine Auswahl leckerer und kalorienbewusster Rezepte.