Tipps

  • {contentnavigation}

Alle Ernährungs-Typen

Der On the Job-Esser

Der On the Job-Esser kompensiert beruflichen Stress mit Essen, er kann Kalorienfallen in einer Sitzung und am Schreibtisch nicht widerstehen und füllt mit wenig gesundem Essen seine Arbeitspausen. Der On the Job-Esser verhält sich so, weil er Stress kompensieren möchte. Außerdem spielt der soziale Aspekt eine wichtige Rolle, zum Beispiel in der Kantine oder Kaffeeküche.

Problem

Der On the Job-Esser weiß am Ende des Tages nicht mehr, was er alles gegessen hat. Er isst oft hastig, wenn er gerade Zeit hat, und alles, was ihm in die Finger kommt. Der Genuss bleibt auf der Strecke.

Tipps

Morgens vor der Arbeit den Hunger mit einem großen Frühstück stillen. Das verhindert den Spontan-Kauf von ungesunden Snacks.

Im Büro Kekse, Kuchen und Schokoriegel außer Reichweite stellen und stattdessen nach einem zuckerfreien Kaugummi oder einem Stück Obst greifen – auch in Meetings.

Viel Trinken! Aber statt Latte Macchiato und Säften zu Wasser und ungesüßtem Tee greifen, am besten immer  griffbereit an den Platz stellen. Die Füllung des Magenvolumens dämpft das Hungergefühl.

Eine bewusste Mittagspause machen und nicht am Schreibtisch bleiben. In der Kantine Gemüse und Kalorienarmes wählen und Frittiertes und Sahnesaucen meiden. Noch besser ist ein mitgebrachtes „schlankes“ Gericht: Kartoffel-, Nudel-, und Reissalate mit einer großen Portion Gemüse und fettarmem Dressing, Blattsalate, Sandwiches aus Vollkornbrot, großzügig mit Gemüsestreifen und Salatblättern belegt und durch fettarmen Frischkäse oder Schinken ergänzt. Brotsorten und Belag häufig abwechseln, so wird’s nicht langweilig.

Arbeitspausen mit ein wenig Gymnastik, einem Drei-Minuten-Schlaf oder ein paar tiefen Atemzügen am geöffneten Fenster füllen.

Bitte beachten Sie: eine grundlegende Umstellung des Lebensstils sollte immer von einem Arzt begleitet werden. Die hier abgebildeten Anregungen der California Walnut Commission können Ihnen dabei helfen einen gesunden Lebensstil zu finden; sie können jedoch keinesfalls eine professionelle Beratung ersetzen.

Rezeptauswahl

Hier finden Sie eine Auswahl leckerer und kalorienbewusster Rezepte.